Steuerung der Fussbodenheizung

Moderator: seppy

Antworten
Jeti81
Beiträge: 1
Registriert: 21. Aug 2017 11:54

Steuerung der Fussbodenheizung

Beitrag von Jeti81 »

Hallo zusammen,

dafür das ich absolut unerfahren im Bereich Homeautomatisierung bin, habe ich mir ein komplexes Thema ausgesucht.
Ich habe einen RPI als zentrale auserkoren, da ich hiervon noch soviele auf Lager habe.
Openhab 2 ist auch schon drauf installiert.
Ich habe fürs erste mir Produkte von Homematic entschieden, daher soll der RPI den Stick CUL Stick (CC1101) bekommen.
Als Produkte habe ich folgendes ins Auge gefasst.
http://www.elv.de/homematic-funk-wandthermostat-1.html
http://www.elv.de/schaltaktoren-homemat ... -home.html

Jetzt erst mal meine Hauptfrage, kann ich mit dem Stick die Geräte direkt abfragen, oder benötige ich zwingend
die HomeMatic CCU2 ?
Wieviele Devices (Schalter/Thermostate/etc.) kann ich mit dem Gerät bedienen?

Beste Grüße

ManfredM
Beiträge: 1
Registriert: 27. Sep 2017 16:43

Re: Steuerung der Fussbodenheizung

Beitrag von ManfredM »

Hallo Jeti81.
Vielen Dank für deine Frage. Gerne beantworte ich dir deine Frage.
Die Produkte die du genannt hast, sind schon sehr gut. Ich habe bisher nur gute Erfahrungen gesammelt. Hier findest du hilfreiche Informationen:

http://fussbodenheizungnachtraeglich.de/

Mit freundlichen Grüßen!

Volker
Beiträge: 6
Registriert: 12. Jun 2019 10:07

Re: Steuerung der Fussbodenheizung

Beitrag von Volker »

HalloJeb81,
hast du dein Projekt verwirklichen können?
Ich möchte meine vorhandene Fußbodenheizung auch smarter machen.

Gruß Volker

labrakadabra
Beiträge: 1
Registriert: 22. Okt 2019 22:00

Re: Steuerung der Fussbodenheizung

Beitrag von labrakadabra »

Moin,
gibt es dazu ein update ? Ich habe das Gleiche vor.

Aktuell habe eine handvoll Insellösungen was Smarthome betrifft. Die wollte ich schon lange mal mit OpenHAB zusammenführen.

Jetzt kommt für mich die Gelegenheit, da ich eine Reihe Raumthermostate austauschen muss, die ich bisher manuell mit Schaltausgang für den Heizkreis/Etage betrieben habe.

Ich habe kein Lust auf noch eine Zentrale und noch eine und noch eine ....

Mein Wunsche wäre mich für ein Produkt zu entscheiden, aber OHNE deren properietäre Zentraleinheit. Momentan in der engeren Auswahl in der Reihe der Präferenz wären homematic, tado oder wiser.

Aber wie gesagt möchte ich eigentlich nur die Dinger, und dann lediglich mit der Z-Wabe Schnittstelle via OpenHAB gekoppelt und gesteuert.

Antworten