Openweathermap Niederschlag

Einrichtung der openHAB Umgebung und allgemeine Konfigurationsthemen.

Moderatoren: seppy, udo1toni

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 333
Registriert: 8. Feb 2019 12:12
Answers: 3

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von PeterA »

Kurze andere Frage:
Was für ein Icons hast du in Deiner Sitemap definiert?
Da scheinen welche dabei zu sein die ich noch nicht kenne.
Zb. die "Wolken"
Zuletzt geändert von PeterA am 15. Mär 2019 07:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 333
Registriert: 8. Feb 2019 12:12
Answers: 3

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von PeterA »

peter-pan hat geschrieben:
14. Mär 2019 23:37


Wird das Item denn in der Sitemap gar nicht angezeigt, oder nur mit Wert 0 ?
Also das steht mit 0.0mm in der Sitemap und wenn ich mir den Wert über VisuCode ansehe ist der auch 0.0mm
Vermutlich kommt da auch nix von der Wetterstation. (Wobei ich denke das die eh nicht in meiner Nähe ist).

Ich nehme jetzt den Wert von den 3h. Das passt mir so auch.

Benutzeravatar
peter-pan
Beiträge: 587
Registriert: 28. Nov 2018 12:03
Answers: 3
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von peter-pan »

Das würde ich nicht sagen. ich bekomme auch nicht alle Werte (Windböen), weil die Wetterstation nicht in unmittelbarer Nähe ist.

Die Icons suche ich mir einfach aus dem Internet, lade die Bildchen herunter und passe sie dann an, wenn nötig. Was für ein Bildformat benutzt du denn ?
PNG oder SVG ? Ich benutze SVG.
hier gibt es z. B. ganz nette.

Zum Konvertieren(falls notwendig) gehst du einfach auf diese Website und wandelst das gewünschte/heruntergeladene Bild um. Du kannst hier auch die gewünschte Grösse beeinflussen. Damit kannst du so ziemlich alles umwandeln, z.B. ein Bildchen von deinen Sonos-Boxen oder für die Kinderzimmer ein Bildchen deiner Kiddies oder deine Sonoff-Switches so wie hier
sonoff.jpg
viel Spass beim Stöbern und Konvertieren.

Gruss Peter

P.S. Kannst ja dann mal ein paar Ergebnisse posten

Benutzeravatar
peter-pan
Beiträge: 587
Registriert: 28. Nov 2018 12:03
Answers: 3
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von peter-pan »

Gerade fällt mir noch ein:

Sowas geht auch (Aus)
aus.jpg
(An)
an.jpg

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 333
Registriert: 8. Feb 2019 12:12
Answers: 3

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von PeterA »

Hey, danke für den Tipp!
Das funktioniert echt prima.
Nix besonderes. Aber so gefällts mir.
scnr01.PNG

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 333
Registriert: 8. Feb 2019 12:12
Answers: 3

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von PeterA »

Hab auch mal nachgefragt wo denn die für meinen Wohnort nächste OWM Wetterstation ist.
Das hat mir der Support geantwortet:

"Hello,

Weather station is located at Lucius D. Clay Kaserne

Best Regards,"

Müsste dann in Wiesbaden sein. Ziehmlich weit weg....

Benutzeravatar
peter-pan
Beiträge: 587
Registriert: 28. Nov 2018 12:03
Answers: 3
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von peter-pan »

Da gibt es bestimmt noch nähere oder ? Da gibt es doch bestimmt auch eine Übersichtsmap bei OWM

Benutzeravatar
peter-pan
Beiträge: 587
Registriert: 28. Nov 2018 12:03
Answers: 3
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Openweathermap Niederschlag

Beitrag von peter-pan »

ich habe noch eine Methode, wie du auf deine Wetter-Datten zugreifen kannst. Über das HTTP-1.x-Binding.
Das sieht dann so aus:

Code: Alles auswählen

String  OWM_TempMaxDay          "TageshöchstTemp-test [%s °C]"    <alarm>   (gOWM,gOWMOutlook)  { http="<[https://api.openweathermap.org/data/2.5/weather?id=deinOrt&APPID=deinApi-Key-1-32&lang=de&units=metric:1800000:JSONPATH($.main.temp_max)]"}
Du bekommst dann einen String zurück mit dem entsprechenden JSON-Wert.

Aber Achtung. Die Refresh-Zeiten müssen mit deinen anderen Werten zusammenpassen, damit du die angegebenen Anzahl Zugriffe auf OWM nicht überschreitest. Den Regenwert habe ich bei meinem Test nicht gefunden, Wahrscheinlich weil momentan kein Regen ist :?:. Das musst du halt mal ausprobieren.

Eine weitere Methode wäre noch der HTTP-Cash, wenn du viele Werte auslesen willst und gleichzeitig den Zugriff auf OWM minimal halten willst.

Antworten