Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Geflasht oder ungeflasht ...

Moderatoren: Cyrelian, udo1toni

Stachi
Beiträge: 97
Registriert: 8. Dez 2020 19:29

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von Stachi »

Nein, die JSONPATH Transformation musst du erst installieren!!!

Kowi
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jan 2021 00:08

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von Kowi »

Stachi hat geschrieben: 29. Jan 2021 07:20 Nein, die JSONPATH Transformation musst du erst installieren!!!
Hallo Stachi, JSONPATH habe ich installiert, leider hat sich nicht viel geändert.
Mit folgendem Code erreiche ich jetzt ein "OPEN" statt "Null":
Der Server läuft, das habe ich mit folgender Eingabe überprüft:

Code: Alles auswählen

systemctl status mosquitto.service

Code: Alles auswählen

UID: mqtt:topic:Broker:RFBridge1
label: RF Bridge 1
thingTypeUID: mqtt:topic
configuration: {}
bridgeUID: mqtt:broker:Broker
channels:
  - id: Chanel3
    channelTypeUID: mqtt:contact
    label: TürTest
    description: null
    configuration:
      stateTopic: tele/RFBridge1/RESULT
      transformationPattern: JSONPATH:$.RfReceived.RfKey2
      on: 7A78B9
Könntest du vielleicht Mal deinen Code der Bridge und der Channels posten, irgendwo muss ich doch noch einen oder mehrere Fehler haben. :roll:
OH3 auf einem Raspi3, 6x Sonoff Touch, 3x Sonoff 4Channel pro, 5x Sonoff TH16, 2x Sonoff Pow, 2x Sonoff D1, 8x Sonoff DW1, 2x Sonoff RfBridge, 3x Sonoff PIR, und viele Sonoff Basics, alles mit Tasmota und einiges davon funktioniert sogar mit OH3! In Planung: Einbindung der IP Cams, Wolf Therme, Nukis und Alarmanlage

Stachi
Beiträge: 97
Registriert: 8. Dez 2020 19:29

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von Stachi »

Ich hab selbst keine Bridge
Aber wenn du schonmal ein OPEN statt NULL siehst, dann scheint es ja schonmal zu funktionieren.
Wenn beim öffnen deines Kontaktes dann ein CLOSED gesendet wird, dann funktioniert es ja schonmal.

Dann musst du nur noch die Zuweisung der Zustände im Channel drehen

Kowi
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jan 2021 00:08

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von Kowi »

So, ich habe ein kleines Erfolgserlebnis, ich habe jetzt einen Channel für die Bridge angelegt und versucht die einzelnen Sensoren dann als Points anzulegen, im ganzen sieht das so aus:
1.JPG

Code: Alles auswählen

UID: mqtt:topic:Broker:RFBridge1
label: RF Bridge 1
thingTypeUID: mqtt:topic
configuration: {}
bridgeUID: mqtt:broker:Broker
channels:
  - id: Sensoren
    channelTypeUID: mqtt:string
    label: Sensoren
    description: ""
    configuration:
      stateTopic: tele/RFBridge1/RESULT
2.JPG
Leider wird mir jetzt dieser ganze Text angezeigt:

Code: Alles auswählen

{"Time":"2021-02-01T17:38:26","RfReceived":{"Sync":8390,"Low":290,"High":840,"Data":"7AA0A6","RfKey":3}}
Egal welchen Sensor ich nutze kommt bei dem Point immer die ganze Meldung, jedoch mit den unterschiedlichen RfKeys.
Ich hoffe ich bin jetzt endlich auf dem richtigen Weg. Weiss zufällig jemand wie ich es hinbekomme, dass pro Point nur der jeweilig gewünschte RfKey angezeigt wird, vor allem auch nur open oder close.
Vielen Dank für eure Hilfe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OH3 auf einem Raspi3, 6x Sonoff Touch, 3x Sonoff 4Channel pro, 5x Sonoff TH16, 2x Sonoff Pow, 2x Sonoff D1, 8x Sonoff DW1, 2x Sonoff RfBridge, 3x Sonoff PIR, und viele Sonoff Basics, alles mit Tasmota und einiges davon funktioniert sogar mit OH3! In Planung: Einbindung der IP Cams, Wolf Therme, Nukis und Alarmanlage

steinadler
Beiträge: 49
Registriert: 29. Apr 2020 19:15

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von steinadler »

---------------------------
transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power"
---------------------------

exrtahiert zb. bei mir POWER aus dem JOSENPATH

Code: Alles auswählen

Thing topic SoPa1 "So_Panale_1" {
     Channels:
      
         Type number : Leistung_1   "Watt_1"  [ stateTopic="tele/SolarPanel_1/SENSOR", transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power" ] 
         Type number : Leistung_2   "Watt_2"  [ stateTopic="tele/SolarPanel_2/SENSOR", transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power" ]
         Type number : Leistung_3   "Watt_3"  [ stateTopic="tele/SolarPanel_3/SENSOR", transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power" ]
       } 

Kowi
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jan 2021 00:08

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von Kowi »

steinadler hat geschrieben: 2. Feb 2021 19:09 ---------------------------
transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power"
---------------------------

exrtahiert zb. bei mir POWER aus dem JOSENPATH

Code: Alles auswählen

Thing topic SoPa1 "So_Panale_1" {
     Channels:
      
         Type number : Leistung_1   "Watt_1"  [ stateTopic="tele/SolarPanel_1/SENSOR", transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power" ] 
         Type number : Leistung_2   "Watt_2"  [ stateTopic="tele/SolarPanel_2/SENSOR", transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power" ]
         Type number : Leistung_3   "Watt_3"  [ stateTopic="tele/SolarPanel_3/SENSOR", transformationPattern="JSONPATH:$.ENERGY.Power" ]
       } 
Hallo Steinadler,
vielen Dank, das funktioniert bei meinem TH 16 mit der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit wunderbar (außer das ich nur die Zahlen ohne Maßeinheiten sehe), aber bei der Bridge klappt es leider nicht, dort bekomme ich immer nur die Ausgabe, die ich schon gepostet habe. :(
Vielleicht findet sich ja noch ein Forenmitglied mit einer RF Bridge unter OH3 und postet seine Einstellungen.
OH3 auf einem Raspi3, 6x Sonoff Touch, 3x Sonoff 4Channel pro, 5x Sonoff TH16, 2x Sonoff Pow, 2x Sonoff D1, 8x Sonoff DW1, 2x Sonoff RfBridge, 3x Sonoff PIR, und viele Sonoff Basics, alles mit Tasmota und einiges davon funktioniert sogar mit OH3! In Planung: Einbindung der IP Cams, Wolf Therme, Nukis und Alarmanlage

steinadler
Beiträge: 49
Registriert: 29. Apr 2020 19:15

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von steinadler »

hi
mal so ne doofe frage(bin halt nur bauer)
-kann dein sensor zwischen auf und zu unterscheiden(2 unterschiedliche keys)?
-wenn ja, dann habe ich die keys von "data" ausgelesen
-also
ich habe die bridge nicht "einprogrammiert-der bridge keine keys zugeordnet"
sondern lese über einer rule(dank toni) die daten aus
warum das bei OH3 nicht gehen soll, kann ich mir nicht vorstellen(ich bau z.z. noch um, auf OH3)
rules

Code: Alles auswählen

var Timer tZeit = null                                              // Objekt für Timer anlegen

rule "sonoffRF Kontakt Auswahl"                                     // Ruletitel dürfen Leerzeichen und Sonderzeichen enthalten
when
    Item RfData01 received update                                   // falls 2 mal der gleiche Befehl kommt
then
    if (RfData01.state == NULL) {
        logInfo("RfBridge.rules", "Item is null, cancelling...")
        return;
    }
    val sonoffRfData = RfData01.state.toString
    logInfo("rfbridge.rules", "Received IT Codes: {}", sonoffRfData)
    switch(sonoffRfData) {
        case "07206E" : {                                           
          
            So_Ra.sendCommand(ON)           
            Thread::sleep(500)
            playSound("doorbell.mp3", new PercentType(100))
            Flur_Licht.sendCommand(ON)
            tuerstrasse.sendCommand(ON)
          if (Alarmanlage.state == ON) 
              {
           executeCommandLine ("wget https://api.callmebot.com/whatsapp.php?phone=+xxxxxxx&text=Haustür+auf&apikey=xxxxxx")
              }           


        }
        case "072067" : {                                           // flurlicht verzögert aus
           So_Ra.sendCommand(OFF)
           tuerstrasse.sendCommand(OFF)
            tZeit?.cancel                                           // falls ein Timer läuft, abbrechen
            tZeit = createTimer(now.plusSeconds(30), [ |            // Timer anlegen
                Flur_Licht.sendCommand(OFF)
            ])
        } 
hier geht es nicht um den inhalt(timer usw.), sondern über die auswahl von case
wie du siehst, macht mein sensor 2 unterschiedliche keys(macht eigentich3, der 3.-sabotagekey -lassen wir a ber mal weg)
case "07206E"
case "072067"
einmal für auf, und einaml für zu
danach setze ich die kommandos ab, was du auch immer willst
desweiteren habe ich einfache schalter angelegt, deren zustand vom ereigniss der rule abhängig ist(auf oder zu)
so sieht ein teil meiner items aus

Code: Alles auswählen


  //Sensoren
  
   Switch stubenfenster      "Stubenfenster"    <window>        (gSE) 
   Switch terassentuer       "Tür Terasse"      <door>          (gSE)
   Switch tuerstrasse        "Haustür"          <frontdoor>     (gSE)
   Switch tuerkeller         "Kellertür"        <door>          (gSE) 
   Switch tuerbar            "Bartür"           <door>          (gSE) 
   Switch fensterbar         "Fenster Bar"      <window>        (gSE) 
   Switch garagentor         "Garagentor"       <garagedoor>    (gSE) 
   Switch badfensterOben2    "Badfenster ObGe 2" <window>       (gSE) 
   Switch badfensterOben1    "Badfenster ObGe 1" <window>       (gSE)
   Switch yyFenster          "xxx Dachfenster"  <window>       (gSE, OG_Kinderzimmer2)
   Switch yyTerTuer          "xxx TerassenTür"  <window>       (gSE, OG_Kinderzimmer2)  
   Switch yyTerTuer          "xxx TerassenTür" <window>       (gSE, OG_Kinderzimmer1)  
also, wenn du der mqtt werte auslesen kannst, könntest du meiner meinung nach eine auswertung mit der rule machen, die dann wiederum einen schalter bediet
--hat alles auch nachteile, denke es gibt auch bessere lösungen, aber so funktioniert es bei mir
und wenn du die werte von der rule anderst auswerten willst(an, aus--off, on, oder sonst etwas)müsstest du die werte in einer presence.map umwandeln
--da ich nur anfänger bin, verzeiht mir bitte die schlechte programmierung
hoffe, du kommst mit irgendeinem teil von dem geschriebenen, weiter
--nur nicht aufgeben--

Kowi
Beiträge: 10
Registriert: 21. Jan 2021 00:08

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von Kowi »

Hallo Steinadler,

ich habe das Thema von Toni verfolgt, danke erstmal für deine Tipps.
Meine Sensoren haben leider nur einen Befehl, in Zukunft kommen da aber neue. Das mit den Rules werde ich mir Mal ansehen, so weit bin ich noch nicht. Jeder Sensor sendet ja einen eigenen Data "Code", zumindest für das einschalten des Lichts mit Timer sollte das ja ausreichen wenn ich dich richtig verstehe.
Stammen deine Beispiele aus OH3 oder einer älteren Version?
Weisst du zufällig ob ich bei OH3 den Code von dir eingeben kann? (Abgeändert natürlich)

Gruß
OH3 auf einem Raspi3, 6x Sonoff Touch, 3x Sonoff 4Channel pro, 5x Sonoff TH16, 2x Sonoff Pow, 2x Sonoff D1, 8x Sonoff DW1, 2x Sonoff RfBridge, 3x Sonoff PIR, und viele Sonoff Basics, alles mit Tasmota und einiges davon funktioniert sogar mit OH3! In Planung: Einbindung der IP Cams, Wolf Therme, Nukis und Alarmanlage

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 5882
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 66
Wohnort: Darmstadt

Re: Sonoff (Tasmota) RF Bridge in OH3

Beitrag von udo1toni »

Es geht doch um Kontakte, wenn ich es richtig in Erinnerung habe...

Dies hier:

Code: Alles auswählen

{"Time":"2021-02-01T17:38:26","RfReceived":{"Sync":8390,"Low":290,"High":840,"Data":"7AA0A6","RfKey":3}}
kommt, wenn ein Kontakt betätigt wird? Wurde der Kontakt geschlossen oder geöffnet? Und wie sieht es aus, wenn der selbe Kontakt in der anderen Richtung betätigt wird?
Oder handelt es sich nur um einen Moment-Kontakt (also einen Taster, der kurz gedrückt wird)?
Wenn wir das JSON etwas aufhübschen, sieht es so aus:

Code: Alles auswählen

{
  "Time": "2021-02-01T17:38:26",
  "RfReceived": {
    "Sync": 8390,
    "Low": 290,
    "High": 840,
    "Data": "7AA0A6",
    "RfKey": 3
  }
}
und man kann Nun gut die Struktur erkennen. Es gibt zwei interessante Werte, nämlich RfKey und Data. Ich könnte mir vorstellen, dass Data je nach Zustand des Kontakts unterschiedliche Daten enthält. Sollte das nicht der Fall sein, so ist es m.E. nicht möglich, den Zustand des Kontakts zu ermitteln.
Um RfKey auszulesen, braucht es eine jsonpath Transformation, die sieht so aus: JSONPATH:$.RfReceived.RfKey und liefert die Zahl 3. Voraussetzung ist natürlich, dass der jsonpath Transformation Service installiert ist :)
Da aber vielleicht Data auch eine Rolle spielen könnte, ist es eventuell besser, die Transformation erst in einer Rule vorzunehmen. Das heißt, Du verlinkst den Result Channel mit einem String Item. Dann kommt eine Rule zum Zug, welche bei Änderung triggert. In der Rule wertest Du RfKey und evtl. Data aus. Über RfKey entscheidest Du, welches Item die Rule manipulieren soll, über Data (falls unterschiedlich) welchen Zustand das Item bekommen soll. Entfällt Data, so kannst Du allenfalls das jeweilige Item toggeln lassen.

Es wäre also zunächst hilfreich, einen kompletten Satz aller möglichen JSON Objekte zu haben, mehrfach hintereinander einen Kontakt öffnen/schließen, dies jeweils für jeden Kontakt, anschließend alle JSON Objekte in eine Liste eintragen und die Unterschiede anschauen.
Time ist immer unterscheidlich (logisch...), Sync, Low und High werden - wenn überhaupt - nur intern von Bedeutung sein, aber Data und RfKey sollten genau untersucht werden...
openHAB2.5.10 in einem Debian-Container (Proxmox, LXC)

Antworten