Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Hier bitte alles rein was Off-topic ist.

Moderatoren: Cyrelian, seppy

hollar
Beiträge: 12
Registriert: 4. Sep 2020 16:40

Re: Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Beitrag von hollar »

So ich bin mal tiefer in die Ursachenforschung eingestiegen und aktuell erhalte ich folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

osram.items kann nicht geöffnet werden: Die Datei "\etc\openhab2\items\osram.items" kann nicht gelesen werden (Error: Die nicht vorhandene Datei "\etc\openhab2\items\osram.items" kann nicht aufgelöst werden.).
Die Datei selbst kann ich in VSC bearbeiten und speichern und dies wird auch auf dem Pi angenommen. Sobald ich aber "Gehe zur Definition" oder mit Absicht ein Fehler einbaue, damit VSC eine Warnung ausgibt, kommt die o.g. Fehlermeldung.

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4538
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 47
Wohnort: Darmstadt

Re: Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Beitrag von udo1toni »

Wie sieht denn die Konfiguration genau aus? Der Fehler deutet immer noch auf UNC statt Laufwerksbuchstabe als Fehler hin.

hollar
Beiträge: 12
Registriert: 4. Sep 2020 16:40

Re: Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Beitrag von hollar »

udo1toni hat geschrieben: 12. Sep 2020 20:23 Wie sieht denn die Konfiguration genau aus? Der Fehler deutet immer noch auf UNC statt Laufwerksbuchstabe als Fehler hin.
So sieht das Netzwerklaufwerk aus:
Bild

In VSC selber habe ich aber nicht die Möglichkeit:
Bild

Dort habe ich gerade festgestellt es geht die direkt über die IP:
Bild

Die Sambaeinstellungen sind bereits angepasst:

Code: Alles auswählen

[openHAB-conf]
  comment=openHAB2 site configuration
  path=/etc/openhab2
  browseable=Yes
  only guest=no
  writeable=yes
  public=no
  create mask=0777
  directory mask=0777

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4538
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 47
Wohnort: Darmstadt

Re: Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Beitrag von udo1toni »

Dann stimmt da etwas mit den Rechten nicht. Du musst openHAB ganz normal als User starten, nicht mit Administratorrechten.

Die Verbindung VSCode zu openHAB muss zwingend über den Laufwerksbuchstaben stattfinden.

Die Sambaeinstellungen solltest Du ebenfalls nicht anfassen müssen. Du meldest das Netzlaufwerk einfach mit anderen Credentials an (also nicht der Username vom Windows User, sondern openhabian (Passwort default ebenfalls openhabian). Die Sambaeinstellungen haben hier auch nur teilweise Einfluss (zumindest die, welche Du gesetzt hast ;) )

hollar
Beiträge: 12
Registriert: 4. Sep 2020 16:40

Re: Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Beitrag von hollar »

So ich hab nun nochmal VSC gestartet ohne Administrator- per CMD alle Netzwerklaufwerke gelöscht und per CMD hinzugefügt mit einem neuen Laufwerksnamen.

Auch die Zugangsdaten mitgegeben (war zuvor auch bereits der Fall). Im VSC ist mittlerweile das ganze per Laufwerksbuchstaben zugeordnet, aber ich habe keine Chance. Beide Fehler (kein Zugriff und kein hinzufügen von Items möglich) bestehen weiterhin.

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4538
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 47
Wohnort: Darmstadt

Re: Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Beitrag von udo1toni »

Dann verwendest Du die falschen Zugangsdaten. :)

Wie hast Du den Raspberry aufgesetzt?
Wie hast Du openHAB installiert?
Wie hast Du Samba eingerichtet?
Welche User nutzt Du für den Zugriff?
Wie sehen die Zugriffsrechte im Raspberry aus?

Die einfachste Variante ist, den Raspberry mit openHABian aufzusetzen. Ob man dazu das bereitgestellte Image nutzt, oder das aktuelle Raspberry Pi OS Image nimmt und anschließend streng nach Anleitung openHABian aus dem git Repository verwendet, sollte sich gleich bleiben.
Als Ergebnis sollte auf dem Rechner openHAB2.5.8 installiert sein, (mit passendem Zulu Java und diversen anderen Modulen), sowie Samba in der aktuellen Version mit eingerichteten Freigaben (unter anderem openhab-conf, welche auf /etc/openhab2/ verweist).
Alle Dateien in diesem Verzeichnis sollten dem User openhabian gehören, nur dieser User sollte Schreibrechte besitzen, dieser User sollte ebenfalls als User in Samba eingetragen sein. Das Passwort sollte openhabian lauten.
Man kann den User ändern, sollte dafür aber extrem genau wissen, wie alle Teile zusammenspielen.
Man kann das Passwort ändern, dazu sollte man aber möglichst openhabian-config verwenden (es gibt dort einen Menüpunkt dazu).

Von Windows aus muss man dann den User openhabian für den Zugriff per Windows-Share verwenden.

heoja33
Beiträge: 2
Registriert: 7. Jan 2019 13:01

Re: Visual Studio Code - keine Möglichkeit "Create Items from Channels

Beitrag von heoja33 »

Hallo Hollar,
hatte seit über einem Jahr das gleiche Problem, erst ging es - dann Stromausfall und SD-beschädigt, Backup auf SD zurückgespielt und VSC bringt mir genau die gleichen Meldungen wie Du es hier beschreibst. Alle Foren durchsucht, alles mögliche Tagelang probiert, Null Erfolg. VSC bestimmt zum 20. mal vom Rechner entfernt und neu installiert - und heute läuft es mit einmal!? Nicht geändert, OH Extension war noch da, mußte nicht neu installiert werden. Ich verstehe es nicht.

Antworten