Shelly Input verzögert

Geflasht oder ungeflasht ...

Moderator: seppy

Antworten
galaxisspatz
Beiträge: 34
Registriert: 28. Jun 2020 19:42

Shelly Input verzögert

Beitrag von galaxisspatz »

Moin,
ich schalte über einen normalen Wandschalter den Eingang eines Shellys, damit schaltet openHAB eine Hue Lampe ein. Leider dauert es bis zu 10s bis die Lampe angeht. Weiß jemadn wo diese Verzögerung herkommt und wie sie verkleinert werden kann?

Gruß
Olaf

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 5435
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 62
Wohnort: Darmstadt

Re: Shelly Input verzögert

Beitrag von udo1toni »

Die Hue sollen eigentlich gar nicht ausgeschaltet werden (also im Sinne von: vom Strom getrennt). Wenn es aber so sein soll, so musst Du die Hue so konfigurieren, dass sie nach einem "Stromausfall" erst mal angehen.
openHAB2.5.10 in einem Debian-Container (Proxmox, LXC)

galaxisspatz
Beiträge: 34
Registriert: 28. Jun 2020 19:42

Re: Shelly Input verzögert

Beitrag von galaxisspatz »

Hallo Udo
Nein die Hue wird nicht Stromlos gemacht. Es geht nur um das Signal Input am Shelly.

Gruß
Olaf

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk


Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 5435
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 62
Wohnort: Darmstadt

Re: Shelly Input verzögert

Beitrag von udo1toni »

Ah. Das hatte ich falsch interpretiert.

Wie ist der Shelly an openHAB angebunden? Wie geschieht die Umsetzung vom Ereignis (empfangener Tastendruck) zum Einschalten?
Wie sieht das Log dazu aus?
openHAB2.5.10 in einem Debian-Container (Proxmox, LXC)

galaxisspatz
Beiträge: 34
Registriert: 28. Jun 2020 19:42

Re: Shelly Input verzögert

Beitrag von galaxisspatz »

Hallo Udo,
Items

Code: Alles auswählen

            Switch        ShellyFlurObenLichtRelayOutput             "Power"                      {channel="shelly:shelly1:10521cf1e85b:relay#output"}
            Switch        ShellyFlurObenLichtRelayInput              "Input"                      {channel="shelly:shelly1:10521cf1e85b:relay#input"}

Rules

Code: Alles auswählen

rule "Einschalten über Lichtschalter"

when
    Item ShellyFlurObenLichtRelayInput changed to ON  
then
    if(ShellyFlurObenLichtRelayOutput.state != ON)
            ShellyFlurObenLichtRelayOutput.sendCommand(ON)
    
    if (now.getHourOfDay >=20 || now.getHourOfDay <=7)
    {
        FlurObenLightGroupBrightness.sendCommand(10)
        FlurObenLightGroupColorTemperature.sendCommand(80)
        logInfo("FlurOben", "Licht ein Schalter if")
    }    
    else
    { 
        FlurObenLightGroupBrightness.sendCommand(60)
        FlurObenLightGroupColorTemperature.sendCommand(40)
        logInfo("FlurOben", "Licht ein Schalter else")
    }
end


rule "Ausschalten über Lichtschalter"
when
    Item ShellyFlurObenLichtRelayInput changed to OFF  
then
    FlurObenLightGroupSwitch.sendCommand(OFF)
    logInfo("FlurOben", "Licht aus Schalter")// your logic here
end
die Verzögerung tritt beim Ein- und Ausschalten auf.

Gruß Olaf

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 5435
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 62
Wohnort: Darmstadt

Re: Shelly Input verzögert

Beitrag von udo1toni »

Das Log wäre schon wichtig...
openHAB2.5.10 in einem Debian-Container (Proxmox, LXC)

galaxisspatz
Beiträge: 34
Registriert: 28. Jun 2020 19:42

Re: Shelly Input verzögert

Beitrag von galaxisspatz »

Hallo Udo,
hat leider etwas länger gedauert aber hier das Log.

Code: Alles auswählen

2021-01-13 15:17:23.890 [vent.ChannelTriggeredEvent] - shelly:shelly1:10521cf1e85b:relay#button triggered LONG_PRESSED

==> /var/log/openhab2/openhab.log <==

2021-01-13 15:17:25.941 [INFO ] [ipse.smarthome.model.script.FlurOben] - Licht ein Schalter else

==> /var/log/openhab2/events.log <==

2021-01-13 15:17:25.907 [vent.ItemStateChangedEvent] - ShellyFlurObenLichtRelayInput changed from OFF to ON

2021-01-13 15:17:25.937 [ome.event.ItemCommandEvent] - Item 'FlurObenLightGroupBrightness' received command 60

2021-01-13 15:17:25.975 [ome.event.ItemCommandEvent] - Item 'FlurObenLightGroupColorTemperature' received command 40

2021-01-13 15:17:26.010 [nt.ItemStatePredictedEvent] - FlurObenLightGroupBrightness predicted to become 60

2021-01-13 15:17:26.052 [nt.ItemStatePredictedEvent] - FlurObenLightGroupColorTemperature predicted to become 40

2021-01-13 15:17:32.011 [vent.ItemStateChangedEvent] - FlurObenSpot1Brightness changed from 0 to 60

2021-01-13 15:17:32.026 [vent.ItemStateChangedEvent] - FlurObenSpot2Brightness changed from 0 to 60

2021-01-13 15:17:32.060 [vent.ItemStateChangedEvent] - FlurObenLightGroupSwitch changed from OFF to ON

==> /var/log/openhab2/openhab.log <==

2021-01-13 15:17:33.556 [INFO ] [ipse.smarthome.model.script.FlurOben] - Licht aus Schalter

==> /var/log/openhab2/events.log <==

2021-01-13 15:17:33.547 [vent.ItemStateChangedEvent] - ShellyFlurObenLichtRelayInput changed from ON to OFF

2021-01-13 15:17:33.555 [ome.event.ItemCommandEvent] - Item 'FlurObenLightGroupSwitch' received command OFF

2021-01-13 15:17:33.585 [nt.ItemStatePredictedEvent] - FlurObenLightGroupSwitch predicted to become OFF

2021-01-13 15:17:33.604 [vent.ItemStateChangedEvent] - FlurObenLightGroupSwitch changed from ON to OFF

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 5435
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 62
Wohnort: Darmstadt

Re: Shelly Input verzögert

Beitrag von udo1toni »

Also, was ich sehe: Es kommt ein Trigger über einen Shelly Channel rein (LONG_PRESSED) Daraufhin triggert eine Rule.
Danach gibt es einen Change von Deinem Item.
Anschließend erst triggert Deine Rule. Du hast da also noch andere Rules, die mit rein spielen.

Dann ist das Licht ein Dimmer. Wie ist der Dimmer konfiguriert? Ichhabe beispielsweise meine Dimmer so konfiguriert, dass sie von 0 bis 100 in 5 Sekunden dimmen (umgekehrt genauso). Der Change des Dimmers kommt auf jedne Fall erst zum Ende des Dimmvorgangs.
openHAB2.5.10 in einem Debian-Container (Proxmox, LXC)

Antworten