Sonoff SNZB-01 Switch / zigbee2mqtt "There is no profile available for the selected item"

Geflasht oder ungeflasht ...

Moderatoren: Cyrelian, udo1toni

Antworten
faximan
Beiträge: 23
Registriert: 17. Aug 2019 12:49

Sonoff SNZB-01 Switch / zigbee2mqtt "There is no profile available for the selected item"

Beitrag von faximan »

Ich habe bereits mehrere Sonoff Aktoren über zigbee2mqtt mit openhab 3.1.0 ans laufen bekommen.
Alle ließen (zbmini, snzb ir motion sensor, themostat sowie tür / fenster sensoren) sich problemlls via autodiscover als mqtt geräte über die inbox finden und anschließenden über das linken der channels als items einbinden.

Bei dem zigbee schalter (snzb-01) kann ich nun leider nicht den wichtigsten channel linken immer wenn ich es versuche bekomme ich die meldung
"There is no profile available for the selected item"

Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich?

ich vermute es hat was mit den transformations zu tun

faximan
Beiträge: 23
Registriert: 17. Aug 2019 12:49

Lösung: Sonoff SNZB-01 Switch / zigbee2mqtt "There is no profile available for the selected item"

Beitrag von faximan »

Also ich habe eine funktionierende Lösung gefunden:
Der Sonoff SNZB-01 muss per Textfile eingebunden werden, in der OH Community findet sich dazu eine gute Vorlage.
https://community.openhab.org/t/sonoff- ... ,-Switches
Leider verstecken sich die Vorlagen unter einen Spoiler im ersten Post unter Punkt 7 man muss auf den kleinen Pfeil / dreick bei wireles switches drücken...

Beim abändern der Vorlage im Things file muss in den Channela das Topic geändert werden:
"zigbee2mqtt/UNIQUE_ZIGBEE_ID" UNIQUE_ZIGBEE_ID muss durch den Friendly name / oder die einmalige Geräte ID vergeben werden.. Also der Name wie das Gerät unter zigbee2mqtt eingebunden wurde. In der Demo nennt es sich Sonoff_SNZB_01

Die Vorlagen Rule war mir zu kompliziert - ich habe es einfacher gelöst:

Code: Alles auswählen

rule "SNZB_01 status single"
when
    Item SNZB_01_1_Button_Action changed to single 
then
if(wohnzimmerlicht_power.state == ON) {
        sendCommand(wohnzimmerlicht_power, OFF)
    } else {
        sendCommand(wohnzimmerlicht_power, ON)
    }
end


rule "SNZB_01 status double"
when
    Item SNZB_01_1_Button_Action changed to double 
then
if(tv_power.state == ON) {
        sendCommand(tv_power, OFF)
    } else {
        sendCommand(tv_power, ON)
    }
end


rule "SNZB_01 status long"
when
    Item SNZB_01_1_Button_Action changed to single 
then
if(wandlicht_power.state == ON) {
        sendCommand(wandlicht_power, OFF)
    } else {
        sendCommand(wandlicht_power, ON)
    }
end
Diese Rule schaltet die Items / Schalter immer in den gegenläufigen Zustand, kann aber einfach abgeändert werden...

Ich hoffe das dies vielleicht dem ein oder anderen weiterhilft der vorm selben Problem steht.. Viel infos gibts nicht über das Problem

Antworten