Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Moderatoren: seppy, udo1toni

Antworten
adele
Beiträge: 9
Registriert: 17. Aug 2022 01:16

Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von adele »

Ich habe Probleme mit dem Z-Wave Modul.
Wenn ich openhabian in der 32Bit oder 64Bit Version frisch auf eine Karte spiele, die Installation durchlaufen lasse und dann mit openhabian-config den seriellen Port freischalte, kann ich das z-Wave-Binding installieren und /dev/ttyAMA0 eintragen.
Der Controller meldet sich dann grün und meine kleine Welt ist in Ordnung. Ich kann auch noch irgend eine Schaltdose zur probe includieren.

Beim zweiten (64Bit) oder 5-6(32Bit) Neustart zeigt das Log bzw. Things Ansicht -BRIDGE_OFFLINE-

Am Controller oder am Raspi liegt es nicht, denn ich habe beide getauscht und wechselweise die Kombinationen durchprobiert.
Es sieht so aus, als würde irgend eine Software mir den Port abklemmen.

Kann mir da jemand helfen und welche Protokollauszüge braucht Ihr für die Hilfe?

Benutzeravatar
sihui
Beiträge: 1760
Registriert: 11. Apr 2018 19:03
Answers: 19

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von sihui »

adele hat geschrieben: 9. Sep 2022 17:53 Es sieht so aus, als würde irgend eine Software mir den Port abklemmen.
Wenn du zwave nutzen willst musst du den automatisch startenden zway Server des Boards abschalten.

Alternativ auch einmal hier reinschauen und den seriellen Port ausschalten:
viewtopic.php?p=44253#p44253
openHAB3 mit Zwave, Alexa, ESPEasy, MQTT, Logitech Harmony, Philips HUE und ZigBee Hardware auf Proxmox VE.

adele
Beiträge: 9
Registriert: 17. Aug 2022 01:16

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von adele »

Vielen dank für Deine Mühe.

Die Schritte aus Deinem Hinweis habe ich alle gemacht - ohne wirklichen Erfolg.

Ich habe aber einen Verdächtigen: Wenn ich HABApp installiere, kann ich nicht mehr auf das Z-Wave zugreifen.
Schon die einfache Deinstallation aus dem openhabian-config Menü reicht schon um Z-Wave wieder gangbar zu machen.
Offensichtlich greift irgend etwas aus dem Pythonmodul auf die serielle Schnittstelle zu!

adele
Beiträge: 9
Registriert: 17. Aug 2022 01:16

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von adele »

Ich habe jetzt noch mal nachgelegt (Test an der 32-Bit Version):
HABApp installiert -> Z-Wave geht aus!
HABApp deinstalliert -> Z-Wave läuft!

Wenn ich Zeit habe mache ich den Test auch an der 64iger.

Gibt es jemanden, dem man mal Bescheid sagen sollte?

Benutzeravatar
sihui
Beiträge: 1760
Registriert: 11. Apr 2018 19:03
Answers: 19

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von sihui »

adele hat geschrieben: 11. Sep 2022 20:31 Gibt es jemanden, dem man mal Bescheid sagen sollte?
Ja, Probleme werden auf github per Issue gemeldet:

https://github.com/spacemanspiff2007/HABApp/issues
openHAB3 mit Zwave, Alexa, ESPEasy, MQTT, Logitech Harmony, Philips HUE und ZigBee Hardware auf Proxmox VE.

adele
Beiträge: 9
Registriert: 17. Aug 2022 01:16

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von adele »

Neue Runde:
Nach mehreren Ein- und Ausschaltversuchen blieb die Bridge doch wieder mal auf OFFLINE hängen.
Ein beherztes raspi-config mit sudo-Rechten → Interfacing Options → P6 Serial → No → Yes
und schon schaltet der ZWave-Controller nach dem Reboot wieder auf ONLINE.

Wo steckt die Einstellung um die serielle Console endgültig von der seriellen Schnittstelle zu lösen?

Hier scheint noch etwas anderes mit am Laufen zu sein.
Im Log (am Anfang) bleibt der Controller manchmal gesperrt. Im zweiten Versuch nach 5s wird er dann initialisiert.
Auch hier bilden sich auf meiner Stirn mehrere Fragezeichen ….

Hilfreiche Hinweise wären super gut.

Benutzeravatar
sihui
Beiträge: 1760
Registriert: 11. Apr 2018 19:03
Answers: 19

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von sihui »

adele hat geschrieben: 20. Sep 2022 21:25 Hilfreiche Hinweise wären super gut.
Ich bin da leider raus da ich keine der von dir genutzten Hardware Komponenten habe.
openHAB3 mit Zwave, Alexa, ESPEasy, MQTT, Logitech Harmony, Philips HUE und ZigBee Hardware auf Proxmox VE.

adele
Beiträge: 9
Registriert: 17. Aug 2022 01:16

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von adele »

Nachklapp:

Vielleicht ist mein Gegenspieler an der seriellen Schnittstelle getty! :shock:

Im Block:
https://community.openhab.org/t/solved- ... rry/111904

steht weiter unten, wie man getty sein Eingreifen abgewöhnen kann.
Die beschriebene Geschichte mit den rw-Rechten habe ich auch beobachtet. (Befehle: ll /dev/ttyAMA0)

7maliger Test mit Ein- und Ausschalten war erfolgreich, der Controller ging immer auf ONLINE!

Ich such dann mal weiter.
adele

adele
Beiträge: 9
Registriert: 17. Aug 2022 01:16

Re: Probleme mit Z-Wave (Razberry)

Beitrag von adele »

So, ich habe mal alles neu aufgesetzt – z-wave-Binding rein und schon gibt der Kontroller nach einem Scan alle Teile zurück – nur eben neue ID – neues Glück.
Danach habe ich das TR064, MapDB, MAP-Transformation, JSON-Transformation installiert, noch ein paar Items definiert und schon geht nach einem Stromausfall gar nix mehr.

Ein beherztes
systemctl restart openhab
bringt dann meinen Controller und damit die Teile wieder zum Leben!

Folgendes passiert:
beim ersten Hochlaufen:
…..
2022-09-27 21:10:37.631 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from UNINITIALIZED to UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED)
2022-09-27 21:10:37.643 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node2' changed from UNINITIALIZED to UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED)
2022-09-27 21:10:37.648 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node3' changed from UNINITIALIZED to UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED)
2022-09-27 21:10:38.077 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:serial_zstick:7196772d8b' changed from UNINITIALIZED to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.096 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:serial_zstick:7196772d8b' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline
2022-09-27 21:10:38.622 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node3' changed from UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED) to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.634 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node2' changed from UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED) to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.641 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node3' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline
2022-09-27 21:10:38.645 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED) to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.659 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offlineSo, ich habe mal alles neu aufgesetzt – z-wave-Binding rein und schon gibt der Kontroller nach einem Scan alle Teile zurück – nur eben neue ID – neues Glück.
Danach habe ich das TR064, MapDB, MAP-Transformation, JSON-Transformation installiert, noch ein paar Items definiert und schon geht nach einem Stromausfall gar nix mehr.

Ein beherztes
systemctl restart openhab
bringt dann meinen Controller und damit die Teile wieder zum Leben!

Folgendes passiert:
beim ersten Hochlaufen:
…..
2022-09-27 21:10:37.631 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from UNINITIALIZED to UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED)
2022-09-27 21:10:37.643 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node2' changed from UNINITIALIZED to UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED)
2022-09-27 21:10:37.648 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node3' changed from UNINITIALIZED to UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED)
2022-09-27 21:10:38.077 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:serial_zstick:7196772d8b' changed from UNINITIALIZED to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.096 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:serial_zstick:7196772d8b' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline
2022-09-27 21:10:38.622 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node3' changed from UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED) to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.634 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node2' changed from UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED) to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.641 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node3' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline
2022-09-27 21:10:38.645 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from UNINITIALIZED (BRIDGE_UNINITIALIZED) to INITIALIZING
2022-09-27 21:10:38.659 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline
2022-09-27 21:10:38.666 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node2' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline

danach bleibt der LOG stehen.

Nach dem:
systemctl restart openhab

folgt:
…..
2022-09-27 21:14:54.851 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline
==> /var/log/openhab/openhab.log <==
2022-09-27 21:14:59.396 [INFO ] [ve.internal.protocol.ZWaveController] - Starting ZWave controller
2022-09-27 21:14:59.399 [INFO ] [ve.internal.protocol.ZWaveController] - ZWave timeout is set to 5000ms. Soft reset is false.

10s später und danach läuft der Laden … ?!

Kann ich vielleicht den z-wave-Init-Prozess in der Zeitschleife weiter vor- oder zurücksetzen?
Einfach, „dass alles durch“ ist und dann erst das z-wave-Binding kommt?

Oder so:
2 Minuten für das Linux und dann erst den Openhab-Service starten.

Ich bin gerade wieder in der Erprobungsphase mit nur 3 Teilen, aber ich wünsche mir ein sauberes Aufwachen aus dem Strom-Los-Zustand! Das Problem ist, die saubere Einbindung des Controllers beim Aufwachen des Systems!

Für hilfreiche Vorschläge bin ich sehr empfänglich – zumal gerade eine Probeplattform läuft.
2022-09-27 21:10:38.666 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node2' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline

danach bleibt der LOG stehen.

Nach dem:
systemctl restart openhab

folgt:
…..
2022-09-27 21:14:54.851 [INFO ] [ab.event.ThingStatusInfoChangedEvent] - Thing 'zwave:device:7196772d8b:node4' changed from INITIALIZING to OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE): Controller is offline
==> /var/log/openhab/openhab.log <==
2022-09-27 21:14:59.396 [INFO ] [ve.internal.protocol.ZWaveController] - Starting ZWave controller
2022-09-27 21:14:59.399 [INFO ] [ve.internal.protocol.ZWaveController] - ZWave timeout is set to 5000ms. Soft reset is false.

10s später und danach läuft der Laden … ?!

Kann ich vielleicht den z-wave-Init-Prozess in der Zeitschleife weiter vor- oder zurücksetzen?
Einfach, „dass alles durch“ ist und dann erst das z-wave-Binding kommt?

Oder so:
2 Minuten für das Linux und dann erst den Openhab-Service starten.

Ich bin gerade wieder in der Erprobungsphase mit nur 3 Teilen, aber ich wünsche mir ein sauberes Aufwachen aus dem Strom-Los-Zustand! Das Problem ist, die saubere Einbindung des Controllers beim Aufwachen des Systems!

Für hilfreiche Vorschläge bin ich sehr empfänglich – zumal gerade eine Probeplattform läuft.

Antworten