MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Allgemeine Fragen rund um die "Smart Home" Hardware/Komponenten

Moderatoren: seppy, udo1toni

Antworten
FelixK
Beiträge: 84
Registriert: 16. Mai 2018 06:56

MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Beitrag von FelixK »

Hallo,

ich habe eine Frage zum MelCloud Binding. Seit ein paar Tagen sehe ich einen Error in OpenHab bei den Things die dieses Binding verwenden. In den Logs sehe ich:

Code: Alles auswählen

2024-02-11 17:57:34.314 [INFO ] [openhab.event.ThingStatusInfoEvent  ] - Thing 'melcloud:acdevice:12345678:12345678' updated: OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE)
2024-02-11 17:57:34.326 [INFO ] [openhab.event.ThingStatusInfoEvent  ] - Thing 'melcloud:acdevice:12345678:12345678' updated: OFFLINE (BRIDGE_OFFLINE)
2024-02-11 17:57:34.978 [INFO ] [openhab.event.ThingStatusInfoEvent  ] - Thing 'fronius:bridge:12345678' updated: ONLINE
2024-02-11 17:57:35.204 [INFO ] [openhab.event.ThingStatusInfoEvent  ] - Thing 'fronius:powerinverter:12345678:12345678' updated: ONLINE
2024-02-11 17:57:35.250 [INFO ] [openhab.event.ThingStatusInfoEvent  ] - Thing 'fronius:powerinverter:c12345678' updated: ONLINE
Wenn ich mich bei https://app.melcloud.com/ anmelden will, dann bekomme ich die Meldung
We have detected excessive traffic from your account, your access to the service has been limited for a few hours.
Habt ihr das Problem auch oder kann ich es irgendwie umgehen (ohne auf die Original-App umzusteigen bzw. unter Weiternutzung von OpenHab)?
Die letzten zwei(?) Jahre lief alles problemlos.

Gibt es eine Möglichkeit die Mitsubishi Cloud zu mocken, d.h., über Hosteinträge die Anfrage der Cloud an einen Service im lokalen Netzwerk zu schicken und dieser antwortet wiederum mit derselben Antwort, die normal die Mitsubishi Cloud schicken würde? Ich denke auch schon etwas an eine Zeit, wo Mitsubishi vielleicht auf die Idee kommen könnte, ihnen wird die Cloud zu teuer o.ä. und sie schalten sie ab.

Danke und Grüße

Felix
Viele Grüße

Felix

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 13729
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 221
Wohnort: Darmstadt

Re: MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Beitrag von udo1toni »

Wie ist Dein Polling Interval gesetzt?

Hast Du mehrere Things? Mutmaßlich (das ist bei vielen Cloud Diensten so) hast du eine feste Obergrenze an Zugriffen pro Tag, dabei kann es gut sein, dass jedes Thing einzeln zählt. Wenn also z.B. 2500 Zugriffe pro Tag erlaubt sind, und Du einmal pro Minute pollst (1440 Zugriffe), das aber für zwei Things tust (2 * 1440 = 2880), dann überschreitest Du damit das zulässige Limit.

Die Zahlen sind natürlich beispielhaft, Du müsstest selbst bei melcloud schauen, wie die korrekten Zahlen sind und im Zweifel das Polling Interval passend setzen (also ausrechnen und die Zugriffe passend "gerecht" verteilen).

In der Doku in openHAB habe ich auf den ersten Blick nichts dazu gefunden.
openHAB4.1.1 stable in einem Debian-Container (bookworm) (Proxmox 8.1.4, LXC), mit openHABian eingerichtet

FelixK
Beiträge: 84
Registriert: 16. Mai 2018 06:56

Re: MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Beitrag von FelixK »

Danke dir, udo1toni.

Ich habe in die Melcloud Nutzungsbedingungen geschaut und nach einer Api-Dokumentation gesucht. In ersterem habe ich keine Angabe dazu gefunden, zweiteres habe ich gar nicht gefunden. Eine Kontaktmöglichkeit auf der MelCloud-Seite im ausgeloggten Zustand scheint es auch nicht zu geben und einloggen kann ich micht aktuell nicht.

Laut OpenHab binding Doku gibt es den PollInterval Parameter pro Device, der default auf 60 steht. Darauf stand er auch bei mir. Ich habe ihn jetzt mal auf 120 geändert.

Ich habe als Thing einen MelCloudAccount und zwei MelCloudDevices konfiguriert.

Ich werde es mal die Tage beobachten. Vielleicht kann mir jemand auch seine Werte + Anzahl Geräte schreiben, die er so eingebunden hat, damit ich nicht ewig rumprobieren muss.

Nur als Verständnisfrage noch: Welche Auswirkungen hat das denn genau auf die Steuerung der Klimageräte, wenn ich den PollInterval-Wert hochstelle? Welche Updates werden denn da genau gezogen? Ist das, wenn ich parallel per Fernbedienung steuere, dass der letzte Zustand der Geräte immer mit OpenHab synchronisiert wird?
Viele Grüße

Felix

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 13729
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 221
Wohnort: Darmstadt

Re: MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Beitrag von udo1toni »

Ich hab keine Ahnung, wie das Addon funktioniert, aber ich gehe mal davon aus, dass die gesamte Kommunikation ausschließlich über die Cloud läuft. Entsprechend wird also alles, was die Klimageräte betrifft exakt im Abstand vom Pollinterval zyklisch abgefragt. Einer der vielen Gründe, warum Klaut keine gute Idee ist.
Und ja, mir ist schon klar, dass man als Anwender oftmals keine echte Wahl hat und eine Vielzahl der Geräte anders gar nicht steuerbar ist. Ich bin natürlich in der luxuriösen Situation, dass ich mir schon Ende der 90er darüber Gedanken gemacht habe und deshalb beim Hausbau direkt knx verbaut habe. Kein ernstzunehmender Hersteller von ortsfester Haustechnik (sei es Heizung, sei es Klima) kann es sich leisten, für seine Geräte keine knx Option vorzusehen - selbst wenn sie teuer dazu bestellt werden muss, aber das ist dann immer ein überschaubarer Kostenfaktor.
openHAB4.1.1 stable in einem Debian-Container (bookworm) (Proxmox 8.1.4, LXC), mit openHABian eingerichtet

FelixK
Beiträge: 84
Registriert: 16. Mai 2018 06:56

Re: MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Beitrag von FelixK »

Da gebe ich dir Recht: Ich nehme auch im Normalfall nichts mit Cloud. Bei der Klimaanlage könnte ich aber auch damit leben, wenn ich diese nur noch manuell über die Fernbedienung schalten könnte. Das mache ich aktuell eben über OpenHab übers Handy und nutze es, weil es dabei war.

Wenn wirklich alle Kommunikation über die Cloud läuft, dann würde ich erwarten, dass bei PollIntervall 60 das An- und Ausschalten der Klimaanlage im schlechtesten Fall eine Minute nach dem Wählen der Aktion stattfindet. Das war aber nie der Fall bzw. es ging gefühlt immer ohne Verzögerungen von Statten.

Ich lasse mich einfach mal überraschen, ob ich mich irgendwann wieder einloggen kann bei MelCloud. Vielleicht finde ich dann ja Infos. ;)
Viele Grüße

Felix

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 13729
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 221
Wohnort: Darmstadt

Re: MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Beitrag von udo1toni »

FelixK hat geschrieben: 13. Feb 2024 09:35 Wenn wirklich alle Kommunikation über die Cloud läuft, dann würde ich erwarten, dass bei PollIntervall 60 das An- und Ausschalten der Klimaanlage im schlechtesten Fall eine Minute nach dem Wählen der Aktion stattfindet. Das war aber nie der Fall bzw. es ging gefühlt immer ohne Verzögerungen von Statten.
Ah, sorry, ich meinte natürlich ankommende Kommunikation. Die Senderichtung (also von openHAB gesendete Befehle) ist davon natürlich nicht betroffen, Solange nicht durch das Polling die erlaubte Anzahl Zugriffe überschritten wurde, dürften eine Handvoll direkt versendete Steuerbefehle pro Tag aber auch kein Problem darstellen.

Das ist übrigens auch noch eine mögliche Fehlerquelle... Falls man eine Rule programmiert, welche zyklisch arbeitet und Steueranweisungen an Geräte sendet, tut man gut daran, in der Rule dafür zu sorgen, dass nur Steuerbefehle abgesetzt werden, welche zu einer Änderung des aktuellen Gerätestatus führen. also statt:

Code: Alles auswählen

rule "Licht anschalten"
when
    Time cron "0 * * * * ?" // minütlich
then
    Licht.sendCommand(ON)
end
besser:

Code: Alles auswählen

rule "Licht anschalten"
when
    Time cron "0 * * * * ?" // minütlich
then
    if(Licht.state != ON)
        Licht.sendCommand(ON)
end
Auf diese Weise wird der Befehl nur gesendet, wenn das Licht nicht eingeschaltet ist.
openHAB führt solche Befehle "stumpf" aus, es kann ja sehr gut sein, dass ein bestimmter Befehl mehrfach gesendet werden soll/muss. Man muss solche ungewollten Doppelbefehle also selbst ausfiltern.
openHAB4.1.1 stable in einem Debian-Container (bookworm) (Proxmox 8.1.4, LXC), mit openHABian eingerichtet

FelixK
Beiträge: 84
Registriert: 16. Mai 2018 06:56

Re: MelCloud Binding: Bridge down / eingeschränkter Zugriff

Beitrag von FelixK »

Danke dir für deine Erklärung. Dann werde ich das PollInterval mal massiv zurückschrauben und schauen, dass ich mich mal wieder einloggen kann. Aktuell läuft die Klima nicht, aber dann würde ich einfach mal schauen, welcher Befehl da Sinn machen würde in meinem Fall.
Viele Grüße

Felix

Antworten