Tasmota ESP8266 MQTT

Die alternative Firmware für ESP8266 based devices

Moderatoren: seppy, udo1toni

Antworten
dejavue
Beiträge: 3
Registriert: 21. Apr 2020 22:49

Tasmota ESP8266 MQTT

Beitrag von dejavue »

Hallo Gemeinde…

Ja ich bräuchte da etwas Hilfe:-(
Ich möchte gerne über ESP8266 mit Tasmota Relais ansteuern.
das MQTT Binding habe ich schon installiert und konfiguriert, zeigt auch online an.
den ESP mit Tasmota habe ich Anhand des MQTT Bindings auch konfiguriert, resp. IP, Port, User und Passwort.

Nun wie geht es weiter? Was muss ich bei stat und comand eintragen? Kann ich das auch gleich bei Visual Code eintragen?

Code: Alles auswählen

stat/tasmota/POWER			muss ich hier noch was eingetragen werden
cmnd/tasmota POWER			muss ich hier noch was eingetragen werden

Ich DANKE für einen kleinen Hint.

Gruss Urs alias dejavue
Was geht mal schon:
Einbindung und Steuerung von HUE Lampen, sowie Licht über Taster und Shelly 1
Astrobinding

Was sollte noch alles eingebunden werden:
ESP8266, Relais schalten
Gartenbewässerung
Temperatur und Feuchte über DHT22 auslesen
Heizungssteuerung

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4324
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 45
Wohnort: Darmstadt

Re: Tasmota ESP8266 MQTT

Beitrag von udo1toni »

Die Things-Definition über Text ist etwas versteckt, weil der Entwickler von mqtt2 das nicht innerhalb der Doku haben wollte. Du kannst das aber über die offizielle Doku finden, wenn Du dem github-Link folgst und von dort im selben Verzeichnis suchst. Oder hier die Links verwendest ;)

https://github.com/openhab/openhab-addo ... xamples.md

Wichtig ist, dass Du möglichst bei einem Konfigurationsweg (pro Addon) bleiben solltest. Wenn Du also mqtt2 per *.things Datei anlegen willst, dann tue das nicht nur für die Things, sondern auch für die Bridge.

Deinen ESP8266 kannst Du als Thing anlegen, welches mindestens einen Channel hat. Das stateTopic ist dann stat/tasmota/POWER und das commandTopic ist cmnd/tasmota/POWER.

Eigentlich solltest Du aber jeweils POWER1 verwenden, um explizit das 1. Relais anzusprechen, denn der ESP könnte ja auch mehr (tasmota unterstützt bis zu acht) Relais steuern. Weiterhin liefert tasmota noch weitere interessante Topics aus, das wichtigste wäre tele/tasmota/STATUS, welches alle fünf Minuten kommt und diverse Informationen ausgibt (als JSON Objekt). Die weiteren Topics kannst Du über separate Channel in openHAB verfügbar machen.

dejavue
Beiträge: 3
Registriert: 21. Apr 2020 22:49

Re: Tasmota ESP8266 MQTT

Beitrag von dejavue »

Hallo udo1toni

Merci für die schnelle Antwort, den Link kenne ich schon. Mein Plan war den ESP über das Paper UI zu installieren, leider klappt dies nicht. :evil:

Trotz, dass bei mir im Paper UI online steht, schaltet das verfluchte kleine Ding nicht.
Darum war ja auch meine Frage, ob mein stat und cmmd wirklich stimmen?

Tasmota Einstellungen

MQTT Topic: tasmota
MQTT Full Topic: cmnd/tasmota/

Topic Einstellungen

Code: Alles auswählen

stat/tasmota/POWER1
cmnd/tasmota/POWER1
Muss ich hinter dem POWER1 noch etwas eintragen "on, default...?

wäre dankbar wenn ich da weiterkommen könnte, das Ding hat mich die ganze Auffahrt beschäftigt und bei Tante Google habe ich auch nichts gefunden was ich nicht schon probiert habe.

Merci und Gruss
Was geht mal schon:
Einbindung und Steuerung von HUE Lampen, sowie Licht über Taster und Shelly 1
Astrobinding

Was sollte noch alles eingebunden werden:
ESP8266, Relais schalten
Gartenbewässerung
Temperatur und Feuchte über DHT22 auslesen
Heizungssteuerung

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4324
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 45
Wohnort: Darmstadt

Re: Tasmota ESP8266 MQTT

Beitrag von udo1toni »

Dein full Topic sollte aber %prefix%/%topic%/ lauten, nicht cmnd/tasmota.

Hast Du einen mqtt Client wie mqtt.fx oder mqtt spy? Kannst Du dort die Topics des ESP sehen?

dejavue
Beiträge: 3
Registriert: 21. Apr 2020 22:49

Re: Tasmota ESP8266 MQTT

Beitrag von dejavue »

Merci für die Tips.

Es geht, warum, gute Frage... NEIN, das Problem lag bei Tasmota, ich habe den ESP nochmals neu geflasht und die Einstellungen nicht mehr von der Vorlage aufgespielt, sondern Manuel eingegeben. Da musste sich ein Fehler eingeschlichen haben.

Also Problem gelöst :D

Danke nochmals für den Tip mit MQTT fx, so konnte ich die Fehlerquelle finden.
Was geht mal schon:
Einbindung und Steuerung von HUE Lampen, sowie Licht über Taster und Shelly 1
Astrobinding

Was sollte noch alles eingebunden werden:
ESP8266, Relais schalten
Gartenbewässerung
Temperatur und Feuchte über DHT22 auslesen
Heizungssteuerung

Antworten