Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Einrichtung der openHAB Umgebung und allgemeine Konfigurationsthemen.

Moderatoren: seppy, udo1toni

Benutzeravatar
framp
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jul 2019 13:52
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von framp »

Seit ein paar Tagen nenne ich eine Raspi4 mit 4GB Memory mein eigen und bin am evaluieren von openHAB um es dann vielleicht auf der Raspi4 zu installieren und zu nutzen.

Dazu habe ich openHAB auf einer Raspi3 installiert und bin dem Tutorial gefolgt. Ich habe das Networkbinding installiert und es wurden alle meine LAN Geraete discovered. Nur nuetzt mir das nicht viel denn ich wollte eigentlich pilight konfigurieren (Das laeuft gerade bei mir auf einer Raspi2). Der Doc nach muss das per Config Files erfolgen wenn das entsprechende Binding installiert wurde. Linux ist mir mit seinen Config Dateien nicht fremd so dass ich frisch ans Werk ging. Binding installiert, config files according doc erstellt ... aber Erfolg hatte ich aber nicht. Kein Thing und kein Item taucht auf im UI auf :-(

Dann dachte ich mir ich nehme mal FritzboxTR064Binding um mal meine Fritz 7390 einzubinden. Bzgl pilight bin ich auf Seiten gestossen die sagen pilight wuerde nicht mehr von openHAB aktiv unterstuetzt. Also habe ich das Binding installiert, die Config Dateien zur Fritz angelegt und wieder keine Things und Items :-(.

Gibt es nicht vielleicht irgendwo ein Tutorial wie man ein einfaches Device in openHAB per Config Files ins UI bringt? Ueber einen Link waere ich dankbar.

EDIT: Ueber swagger und das REST API habe ich rausgefunden dass die Items vom AVM openHAB bekannt sind. Die pilight Items tauchen aber nicht auf. :-(
"Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4338
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 46
Wohnort: Darmstadt

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von udo1toni »

Wie hast Du openhAB installiert? Hast Du das openHABian Image benutzt?

Ich möchte empfehlen, dass Du Schritt für Schritt gehst. So, wie Du es beschreibst, verzettelst Du Dich, weil Du an verschiedenen Fronten gleichzeitig kämpfst.
Nimm Dir immer nur ein Binding vor.
Die Datei pilight.cfg solltest Du nicht anlegen müssen, openHAB sollte die Datei selbst erzeugen. Du musst nur die Einträge in der Datei anpassen.
Anschließend musst Du alle Items von Hand über eine *.items Datei anlegen, denn pilight ist ein v1 Binding. Things und Autodiscovery gibt es nur bei v2 Bindings. Lies Dir die Dokumentation aufmerksam durch (die, welche zum Binding gehört).
Auch das Fritzbox TR064 Binding ist ein v1 Binding, auch hier musst Du alles händisch über die Textkonfiguration anlegen.

Benutzeravatar
framp
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jul 2019 13:52
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von framp »

udo1toni hat geschrieben: 9. Jun 2020 22:05 Wie hast Du openhAB installiert? Hast Du das openHABian Image benutzt?
Da ich openHAB final auf meiner Raspi4 laufen lassen will und dort schon diverse Services laufen bringt mir das OpenHABiam nichts. Deshalb habe ich es nach dieser Anleitung installiert und es funktioniert auch soweit sehr gut. Ein Raspbian aufzusetzen ist fuer mich Routine. Das openHAB mit dem Javasetup war mir unbekannt.
udo1toni hat geschrieben: Ich möchte empfehlen, dass Du Schritt für Schritt gehst. So, wie Du es beschreibst, verzettelst Du Dich, weil Du an verschiedenen Fronten gleichzeitig kämpfst.
Das habe ich ja auch versucht und nach Versuchen in verschiedenen Richtungen die jeweils nicht zu Erfolg fuehrten suche ich ja deshalb nach einem config only tutorial.
Die Datei pilight.cfg solltest Du nicht anlegen müssen, openHAB sollte die Datei selbst erzeugen. Du musst nur die Einträge in der Datei anpassen.
Anschließend musst Du alle Items von Hand über eine *.items Datei anlegen, denn pilight ist ein v1 Binding. Things und Autodiscovery gibt es nur bei v2 Bindings. Lies Dir die Dokumentation aufmerksam durch (die, welche zum Binding gehört).
Auch das Fritzbox TR064 Binding ist ein v1 Binding, auch hier musst Du alles händisch über die Textkonfiguration anlegen.
Nachdem ich mit dem pilight kein Erfolg hatte probierte ich ja das Networkingplugin was nice clicky bunty mit der Discovery funktionierte da v2. Das war mein Test ob ich prinzipiell verstanden hatte wie openHAB funktioniert. Danach bin ich ja wg v1 auf die reine config Ebene gegangen wie es unter Linux eigentlich auch Usus ist. Ich brauche kein clicky bunty configurations UI. Aber da eben scheiterte ich und such nun nach einem Tutorial oder sonstigen Anleitungen :roll:
"Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003

Benutzeravatar
KellerK1nd
Beiträge: 131
Registriert: 17. Jun 2019 16:45
Answers: 1
Wohnort: Griesheim

Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von KellerK1nd »

Wenn du schon ein laufendes Linuxsystem auf dem Raspberry 4 hast kannst du dennoch openhabian installieren. Dazu brauchst du nix flashen. openhabian auf anderen Linux Systemen installieren
openHAB 2.5.8 auf Ubuntu Server 20.04.1

Benutzeravatar
framp
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jul 2019 13:52
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von framp »

Vielen Dank fuer den Hinweis. Die Seite habe ich gesehen aber

Code: Alles auswählen

Download the latest "openHABian" SD card image file (Note: the file is xz compressed)
Write the image to your SD card (e.g. with Etcher, able to directly work with xz files)
Insert the SD card into your Raspberry Pi, connect Ethernet (WiFi also supported) and power on.
heisst doch eindeutig dass ich ein SD Card Image downloaded und auf eine cleane SD Karte flashe. Damit haue ich mir mein existierendes Image meiner Raspi4 doch kaputt :roll: Zum Evaluieren koennte ich es wohl auf die Raspi3 bringen. Aber ich will ja auch gleich testen und lernen wie ich - wenn ich mich fuer openHAB entscheidne sollte - das auf meine existierende Raspi4 Installation bringe.
"Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003

Benutzeravatar
KellerK1nd
Beiträge: 131
Registriert: 17. Jun 2019 16:45
Answers: 1
Wohnort: Griesheim

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von KellerK1nd »

Nein. Du brauchst kein openhabian Image. Darum sagte ich ein existierendes Linuxsystem. Ich hab so openhabian auf Ubuntu 20.04 installiert.
openHAB 2.5.8 auf Ubuntu Server 20.04.1

Benutzeravatar
framp
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jul 2019 13:52
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von framp »

Ok. Dann hatte ich dich falsch verstanden. Sorry.
"Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4338
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 46
Wohnort: Darmstadt

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von udo1toni »

openHABian ist erstmal eine Scriptsammlung, um openHAB und diverse weitere Module bequem zu installieren und zu warten.
Damit Einsteiger es möglichst einfach haben, kannst Du ein fertiges Raspbian lite mit bereits eingerichtetem openHABian als openHABian Image herunter laden. Aber openHABian lässt sich auch manuell einrichten, solange es ein GNU/Linux im Debian-Style ist (apt als Paketmanager), wird es auch funktionieren.
Aber auch eine manuelle Installation über apt ist vollkommen in Ordnung. openHABian bringt halt diverse Werkzeuge mit, die das Leben leichter machen.
Zur Konfiguration via Text muss man ganz deutlich darauf hinweisen, dass v1 Bindings und v2 Bindings fundamental unterschiedlich konfiguriert werden.
V2 -> Kommunikationsebene wird über Bridge oder Thing angelegt. Einzelne Geräte werden als Things angelegt. Einzelne Funktionen (Schalten, Werterfassung, Sollwertgeber...) werden über Channel definiert.
Items werden mit einem Channel verlinkt.

V1 -> Kommunikationsebene wird über eine <bindingsname>.cfg angelegt. Geräte gibt es nicht, allenfalls werden in der <bindingname>.cfg mehrere Konfigurationen hinterlegt. Einzelne Funktionen werden direkt ans Item gebunden, mit einer Verknüpfung zum Binding.

Benutzeravatar
framp
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jul 2019 13:52
Wohnort: Bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von framp »

udo1toni hat geschrieben: 10. Jun 2020 12:15 V1 -> Kommunikationsebene wird über eine <bindingsname>.cfg angelegt. Geräte gibt es nicht, allenfalls werden in der <bindingname>.cfg mehrere Konfigurationen hinterlegt. Einzelne Funktionen werden direkt ans Item gebunden, mit einer Verknüpfung zum Binding.
Vielen Dank fuer den Hinweis. Mit dieser Info und mit dem openhab.log und events.log habe ich es jetzt hinbekommen dass meine FB Daten angezeigt werden. Wenn man manuell per Configs Verknuepfungen definiert und vor allen Dingen noch nicht so ganz weiss was man da wie verknuepfen muss passieren Fehler. Aber die Logs haben mir geholfen die zu entfernen :)

Auch werden Schaltdosen vom Pilight angezeigt. Leider schalten sie noch nicht. Aber das ist (vermutlich) ein pilight Config Problem bzw Pilight Config zu openHAB Config Mapping Problem was ich weiter untersuchen muss.

Noch mal kurz was ich gemacht habe:

1) Die beiden Plugins (pilight und fritztr064) installiert.
2) Im items Verzeichnis zwei Items mit ihren Bindings angelegt wie es in der jeweiligen Plugindoku beschrieben ist
3) Im services Verzeichnis zwei Services angelegt wie es in der Plugindoku beschrieben ist
4) Im sitemaps Verzeichnis eine default sitemap erstellt mit den in Step 2 erstellten Items

Vielen Dank fuer's Anschieben eines openHAB noobs :)
"Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003

Benutzeravatar
udo1toni
Beiträge: 4338
Registriert: 11. Apr 2018 18:05
Answers: 46
Wohnort: Darmstadt

Re: Gibt es ein Console Configuration Tutorial fuer openHAB?

Beitrag von udo1toni »

Immer wieder gerne :)

Antworten